komponieren für youtube

der künstler david kraftsow komponiert für youtube.

hier sind z.b. endlos viele aufführungen von john cages 4’33”: links wird eine “echte” aufführung von london symphony orchestra gezeigt, rechts wird ein zufälliges (wenn ich es richtig verstanden habe) video von youtube aufgerufen und mit diesem video wird die stille der konzertaufführung gefüllt.

für das projekt “at my funeral” wurde ein script geschrieben, das in youtube nach denjenigen videos sucht, in deren kommentaren die wortkombination “at my funeral” erwähnt wird: auf dieser weise entsteht eine datenbank mit über 21000 videos mit der musik, bei der leute gerne begraben werden möchten.

[[[aber um dies zu sehen, brauchst du das mozilla-addon (keine werbung, nur ein tip) oder hide-my-ass oder so was in der art, um gema-scheiß zu umgehen.]]]

andere projekte von ihm sind hier.

( via rhizome )

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *