posts tagged ‘politik’

4062 e-mails to go

gestern haben wir mein keyboardstück ii gespielt. mails werden immer noch verschickt. ich danke allen mitwirkenden!
4062mailsToGo

gruppen gegen kapital


einige bewohner meines hauses sind politisch aktiv und im treppenhaus liegen ständig flyer rum. jedes mal, wenn ich die treppe hoch- oder runtergehe, hege ich die hoffnung, dass stockhausen auf syrius endlich mal erleuchtung erreicht hat.

musikalisches reaktionärtum im namen von kommunismus

ich mag utopien. und den konsequenten glaube an utopien finde ich auch charmant.
auf youtube gibt es paragraph 1 aus »the great earning learning« (1968) von cornelius cardew.
und nach dem »great rebranding« dieses blogs spüre ich in mir sehnsucht nach dem alten. also passt.


 
hier gibt es das buch von cardew »stockhausen serves imperialism«.

und noch ein paar lieder aus der reihe »musikalisches reaktionärtum im namen von kommunismus«:
cornelius cardew, »smash the social contract«


 
hanns eisler, »der rote wedding« (1929)


 
allen ginsberg, “birdbrain” (1981)
 
und das versöhnendes werk von
joseph beuys, »sonne statt reagan« (1982)

physiognomik und opposition

1.
während der gestrigen demonstration am triumfalnaja-platz in moskau hat die polizei den mann mit eduard limonow verwechselt und deswegen verhaftet:

limonow:

(via @IlyaYashin)

2.
am 25.februar 2012 bei der aufführung rodion schtschedrins oper “die toten seelen” in bolschoi-theater hat das publikum den komponisten krzysztof penderecki, der in seiner loge saß, mit dem vorsitzender der zentralen wahlkommission wladimir tschurow verwechselt und deswegen ausgebuht.

(links penderecki, rechts tschurow)

shizophrene institutionen

jeder kritischer bezug zum kapitalismus ist schizophren. um das zu kapieren, braucht man bücher von deleuze+guattari nicht unbedingt gelesen zu haben.
es handelt sich nämlich und das grundmuster des kritischen verhaltens des menschen in der kapitalistischen gesellschaft: man findet das alles nicht so toll, man braucht aber kohle.

im zusammenhang damit habe ich hier ein paar projekte skizziert, die schizophrenie unter komponisten überspitzen könnten:

1. der heckler-und-koch-bundeswehrkompositionswettbewerb: 100% gewinngarantie!

2. das gazprom-stipendium, lebenslang. die förderung http://deutsche-edpharm.com wird in barrels oder ausgezahlt.

3. das kompositionsstipendium des landes äthiopien, 100% gewinn-garantie, lebenslang.
die förderung wird in form von humanitärer hilfe ausgezahlt.

4. förderung der ndp für junge komponisten: für jeden, der sich ein bisschen nazi fühlt.

5. das stipendium der stadt sankt-peterburg für junge lgbt-komponisten_innen-aktivist_innen unter der schirmherrschaft von witali milonow.

6. mordwinische ferienkurse für zeitgenössische protest-komposition. dozenten: nedeschda tolokonnikowa, marija aljochina, jekaterina samuzewitsch. bewerbungen bitte an putin@kremlin.ru schicken.

кино

кино. они – одни из тех немногих, кто не сидел в этой русской экзистенциальной духовной норе тотального безразличия.